• kingergarten_kinderkrippe_9.jpg
  • kingergarten_kinderkrippe_5.jpg
  • kingergarten_kinderkrippe_2.jpg
  • kingergarten_kinderkrippe_12.jpg
  • kingergarten_kinderkrippe_6.jpg
  • kingergarten_kinderkrippe_4.jpg
  • kingergarten_kinderkrippe_11.jpg
  • kingergarten_kinderkrippe_3.jpg
  • kingergarten_kinderkrippe_8.jpg
  • kingergarten_kinderkrippe_1.jpg
  • kingergarten_kinderkrippe_10.jpg

Das Angebot der MIC steht allen Kindern offen, unabhängig ihrer sozialen, kulturellen oder religiösen Herkunft. Auf eine enge Zusammenarbeit mit den Eltern wird ebenso Wert gelegt wie auf einen äusserst sorgfältigen und respektvollen Umgang mit den Kindern.

Die MIC bietet ganztägige Betreuungslösungen an. Der Eintritt in die MIC kann jederzeit erfolgen. Neue Kinder werden in der Regel gemäss der Reihenfolge ihrer Anmeldung berücksichtigt. Über die definitive Vergabe von Krippenplätzen entscheidet aber ausschliesslich und abschliessend die Administrative und Pädagogische Leitung. Neu eintretende Kinder absolvieren eine Eingewöhnungszeit während derer sie schrittweise an die Trennung von den Eltern herangeführt werden.

Wir bitten Sie, das Anmeldeformular für die Warteliste erst nach dem persönlichen Erstkontakt mit der Leitung auszufüllen.


Unsere Gruppen

  • Unsere Kinderkrippen

    Sonnen- und Sternengruppe

    mondgruppe

    Die Montessori Infant Community GmbH (MIC) bietet täglich 2 Gruppen jeweils im Alter von 5 Monaten bis ca. 3 Jahren eine familienergänzende Betreuungsmöglichkeit nach den Grundsätzen der Montessori-Pädagogik an.

    Drei Plätze können an Kleinstkinder bis 18 Monate oder an Kinder mit besonderen Bedürfnissen vergeben werden.

    Weiterlesen ...  
  • Unser Kindergarten

    Mondgruppe

    sonnengruppe

    Nach langjährigem erfolgreichen Bestehen der MIC Kinderkrippe und auf Wunsch vieler Eltern bietet die MIC seit 2015 einen Montessori Kindergarten für das Alter 3 – 6 Jahre mit bewilligter Kindergartenstufe des Kantons Zürich an.

    Dies ermöglicht den Kindern aus unseren Krippengruppen bis zum Eintritt in die Primarstufe in der gewohnten Umgebung zu verbleiben. Die Lerninhalte des Kindergartenobligatoriums des Kantons Zürich werden durch das Montessori-Curriculum überdurchschnittlich abgedeckt.

    Weiterlesen ...  

Maria Montessoris Pädagogik basiert auf der Erkenntnis, dass weder genetisch gesteuertes Wachstum, noch verbale Instruktion allein die Entwicklung des menschlichen Geistes bewirken. Mentale Strukturen müssen vom Kind selbst aufgebaut werden. Dies geschieht durch eine Auseinandersetzung mit den Dingen der Umwelt mit der Hand: vom Greifen zum Begreifen.

Demnach ist es für Kinder wichtig, dass sie mit all Ihren Sinnen Eindrücke absorbieren, während sie mit den Händen tätig sind, und so Begriffe und Ideen aufbauen, mit dem Verstand verarbeiten und abstrahieren.

Solch aufbauende Tätigkeit fördert eine harmonische, psychisch gesunde Entwicklung und die optimale Aktivierung der Intelligenz des Kindes. Das Kind entwickelt ungewöhnliche Fähigkeiten zur Konzentration, Ausdauer und Freude an seiner Tätigkeit, es kommt zur Selbständigkeit, Selbstdisziplin und grossen Entdeckerfreude. Maria Montessori verwendet hierfür den Begriff Normalisierung.

Um eine solche Entwicklung zu fördern, bedarf es einer sinnvoll Vorbereiteten Umgebung, die Ordnung und Strukturen bieten in Raum, Zeit, Tätigkeit und Verhalten und dem Grundsatz folgt: “Hilf mir, es selbst zu tun”. Dies gilt übrigens auch für Kleinstkinder und Kinder mit besonderen Bedürfnissen, welche einer individuellen Betreuung bedürfen.

In der ersten Lebensphase legt das Kind das Fundament für eine gesunde Entwicklung. Die Vorbereitete Umgebung in der MIC Montessori Infant Community gewährt eine Atmosphäre der Anregung und Geborgenheit, die dem Kind Sicherheit für Erleben, Lernen und Handeln in soziales Umfeld bietet. Das Kind erlebt sich und sein Handeln als Individuum und in der altersgemischten, multikulturellen Gruppe. Es kann sich in verschiedenen Rollen üben und entwickelt sich im Dialog mit anderen Kindern und Erwachsenen. Es lernt und entdeckt seine und andere Kulturen und Sprachen.

MIC Montessori Infant Community GmbH / Seestrasse 133 / 8002 Zürich / 044 205 94 00 / info@montessori-infants.ch    facebook

© Webseite erstellt und unterhalten durch
Webagentur dynamic-duo webdesign/-publishing Uetikon am See